An alle Schüler der 07. und 08. Klasse

Am 18.09.2021 startete wieder im Pfarrhaus Glösa ein neues Konfirmandenjahr. Dazu bist du ganz herzlich eingeladen!

Gerne kannst du auch noch Freunde mitbringen, egal ob als aktive Teilnehmer oder als Gäste zum Schnuppern.

Wir freuen uns auf dich!

Allgemeine Informationen zur Konfirmandenarbeit:

Die Konfirmandenzeit dauert insgesamt knapp zwei Jahre. In dieser Zeit treffen wir uns regelmäßig einmal im Monat zu unseren Konfirmandentagen. Dieser Tag beginnt in der Regel 09:30 Uhr und endet gegen 15:00 Uhr. Zum Programm gehören thematische Arbeit, Spiele, Aktionen, Zeit zum Reden und natürlich auch gemeinsame Mahlzeiten. Nachmittags machen wir meistens gemeinsame Ausflüge oder führen kreative Workshops durch. Außerdem gehört der Besuch von Gottesdiensten bzw. der Jungen Gemeinde, das Konfirmandenpraktikum und gemeinsame Freizeiten mit dazu. Ausgestaltet wird dieses Programm von einem Team aus ehren- und hauptamtlichen Mitarbeitern unserer Gemeinde.

Ziele der Konfirmandenzeit:

Die Teenager sollen sich mit Lebens-, Glaubens- und Sinnfragen auseinandersetzen.

Sie sollen befähigt werden, sich zu den Themen eine eigene Meinung zu bilden und eigenständige Entscheidungen zu treffen. Außerdem liegt es uns besonders am Herzen, dass Teenager ihre von Gott gegebenen Gaben und Fähigkeiten entdecken und entwickeln.

Hinweis: Jeder, der Interesse hat, kann teilnehmen!

Kosten: Als Unkostenbeitrag sammeln wir jedes Schuljahr 20 € ein. Dazu kommen dann noch die Kosten für die Freizeiten.

Allerdings sollte die Teilnahme nicht am Geld scheitern. Sprechen Sie uns einfach an.

Ansprechpartner:

Pfr. Markus Gnaudschun
markus.gnaudschun@evlks.de
Tel.: 0371 411687 oder

Matthias Tittel
tittel.matthias@gmail.com
Tel.: 0176 70793000

https://segenskirchgemeinde-chemnitz.de/wp-content/uploads/2021/08/Konfitage-202122-Klasse-8-1.pdf